Gesundheitsprojekte selbst gestalten

Für Unternehmen, die bereits einen Azubi-Day durchgeführt oder die Azubi-Class etabliert haben und jetzt „mehr“ wollen, bietet sich Azubi-Active an.

Die erworbenen Kompetenzen werden hier durch geführte und abgestimmte Azubi-Gesundheitsprojekte in die betriebliche Wirklichkeit überführt. Unter Anleitung unserer IfG-Projektcoaches und der örtlichen Ausbilder/-innen werden z.B. betriebliche Gesundheitstage organisiert, Plakataktionen entworfen oder der Intranetauftritt Ihres Unternehmens aufgepeppt.

Denn: Azubis können das! Ziel von Azubi-Active ist es, kulturbildend zu wirken und dem Nachwuchs die Aufmerksamkeit entgegenzubringen, die er verdient. Das ist nicht nur innovativ und persönlichkeitsfördernd, sondern auch effizient.

Gesundheitskompetente Azubis als Multiplikatoren einer Gesundheitsbewegung im Unternehmen! Wer sich das zutraut, gehört nicht nur zur Avantgarde, sondern hat auch exzellente Aussichten auf den zukünftigen Geschäftserfolg!

Azubi-Active: 

  • transportiert die Kreativität von Azubis durch innovative Gesundheitsprojekte
  • vernetzt die Azubis mit den zukünftigen Kollegen
  • bietet den Azubis die Chance auf Erfolg und Persönlichkeitswachstum
  • macht das BGM im Unternehmen reichhaltiger und günstiger
  • lässt andere Mitarbeitende von der Gesundheitsbildung der Azubis profitieren