Reiheneffekte

Unter dem "serialen Positionseffekt" versteht man die Tatsache, dass Dinge, die am Anfang oder am Ende einer Reihe stehen, besser erinnert werden können, als diejenigen, die irgendwo in der Mitte stehen.

Deshalb solltest Du besonders wichtige Dinge am Anfang oder am Ende einer "Lernsession" unterbringen.

Auf der nächsten Seite erfährst Du etwas über Deine Lernkanäle.