www.azubifit.de: Prüfungsangst

Bammel vor der Prüfung?

Das ist normal! Wenn Du zur Prüfung gehst, hast Du bestimmt schwitzige Hände und bist ziemlich aufgeregt. Immerhin geht es ja auch um Deinen persönlichen Erfolg. Da ist Angst eine normale und zum Teil sogar sinnvolle Reaktion.

Mit der Angst ist es wie mit der Stressreaktion. Sie ist eine natürliche Reaktion auf gewisse Auslöser, die sich im Laufe der Evolution für den Menschen bewährt hat. Wenn ein Kind Angst vor der heißen Herdplatte hat, weil es sich schon zweimal die "Flossen" daran verbrannt hat, ist dies zweifellos eine sehr angebrachte, ja sogar wünschenswerte Emotion. Das Besondere bei der Angst vor der Prüfung ist jedoch, dass es Dir hier wenig nutzt, wenn Du übertriebene Angst hast.

Es kommt eben darauf an, die richtige Menge Angst zu haben. Das hört sich zwar seltsam an, ist es aber nicht.

Warum, erfährst Du auf der nächsten Seite.